Unser Angebot

Wir unterstützen Sie auf der Suche nach Ihrer Wunschimmobilie. Geben Sie die entsprechenden Kriterien ein, und sie erhalten eine vollständige Auflistung aller passenden Objekte.

Bitte kontaktieren Sie uns zwecks Terminvereinbarung für ein Beratungsgespräch oder eine Besichtigung, wenn ein Objekt Ihren Vorstellungen entspricht. Eine Vormerkung ist nicht erforderlich!

Puckerl sucht Muckerl








Ansprechperson

Name:David Hintersteiner
Telefon:+43 680 / 12 57 455
EMail:buero@hd-immo.at
 Objekt in Merkliste
Objekt versenden






Objektdaten
Objektnummer:1377/180
Adresse: Freistadt; 4240 Freistadt
Nähe:Zentrum / Altstadt / Downtown
Stock:Dachgeschoss
Baujahr:ca. 1957
Energieausweis:liegt vor
HWB:45,20
HWB-Klasse:B
Fläche:ca. 60 m2
Zimmeranzahl:2
Mietdauer:min. 1, max. 4 Jahr(e)
Heizung:Gas, Zentralheizung, Konvektor/Radiator
Preise
Miete netto:€ 370,00
Summe BK exkl. USt.:€ 60,00
Enthaltene MWSt.:
Gesamtbelastung:€ 430,00
Summe BK inkl. USt.:€ 60,00
Kaution:€ 950,--
Provision Miete:2.0 BMM plus 20.0% USt.




Die Zwergengeschichte findet hier eine Fortsetzung

Die Idylle neben der ruhigen Feldaist in Zentrumslage genießt diese Dachgeschoßwohnung, welche ihre neue Ergänzung sucht. Da die Substanz des Objektes schon eine ausgedehnte Geschichte aufweist, das Haus und die Wohnung aber 2013 von Grund auf in Stand gesetzt wurden, ist es jedenfalls mit der alten Zwergengeschichte von Puckerl und Muckerl kombinierbar:
Der Zugang ist klein und fein, fast hat man das Gefühl man schleicht durch schmalen Eingang in eine Höhle, welche sich dann aber sehr großzügig präsentiert. Die Raumhöhe ist mittig sehr aufhellend, durch eine Galerie wird diese praktisch ergänzt.

HINWEIS:
Bei diesem Objekt handelt es sich um ein Mietverhältnis im Teilausnahmebereich des Mietrechtsgesetzes (MRG). Dies trifft auf den Großteil der in Österreich vermieteten Wohnungen zu und heißt unter anderem, dass der Vermieter bei der Vermietung Freiheit bei der Mietzinsbildung hat. Hinsichtlich Kündigung bleibt das MRG vollinhaltlich aufrecht, sie genießen daher unabhängig der Mietdauer eine dreimonatige Kündigungsfrist. Der Vermieter hingegen ist (mit ganz wenigen begründeten Ausnahmen) an die Mindestvertragsdauer gebunden.

In Anbetracht der hohen Werte mit denen wir zu tun haben, müssen wir unsere Tätigkeit genauestens dokumentieren. Deshalb stellen wir detaillierte Objektunterlagen erst nach Übermittlung Ihrer vollständigen Kontaktdaten (Vor- u. Zuname, Wohnadresse, Tel., Email) zur Verfügung.


 

Lade Kartenansicht ...